Lösungsfokussiert führen in hybriden Arbeitswelten (Live-Online)

Menschen online und offline effektiv führen und coachen

Online-Compact-Seminar (11. Nov. 2022 / 3. März 2023)


Überblick

Dieses 3-stündige Online-Compact-Seminar bietet Führungskräften einen eingehenden Überblick über den lösungsfokussierten Umgang mit den aktuellen Herausforderungen in hybriden Arbeitswelten und eine live Dialog-Möglichkeit für Fragen und zur Vertiefung der gewonnenen Erkenntnisse.


Thema

Hybride Arbeitsformen sind immer mehr verbreitet. Home-Office greift zunehmend mehr Raum, da die Nachfrage nach flexiblen Arbeitsmodellen steigt. Damit wird auch das Führen von MitarbeiterInnen durch die zunehmenden Kombinationen von Präsenz- und Online-Arbeitsformen komplexer und damit herausfordernder. Es gilt gemeinsam mit den MitarbeiterInnen neue zeitgemäße Formen der Zusammenarbeit und die geeigneten Arbeitsprozesse zu entwickeln und einzuführen, um in diesem Kontext erfolgreich agieren zu können.


Welche Mindsets und Führungs-Skills sind hierbei hilfreich? Welche lösungsfokussierte Methoden und Workhacks können Sie darin unterstützen, die Führung und Zusammenarbeit effektiv und nachhaltig zu gestalten? Wie läßt sich ein positiver Teamspirit auch beim Führen auf Distanz aufrecht erhalten? Gewinnen Sie bei diesem Seminar wertvolle Anregungen, wie Sie die Kooperation und Motivation im Team und in der Organisation unter sich verändernden Rahmenbedingungen stärken und somit Ihre MitarbeiterInnen mit einer klaren Ausrichtung performant führen und coachen können.


Inhalte

Sie erfahren im Seminar die Spezifika der Führung und Kooperation im hybriden Arbeitskontext. Der Fokus liegt hierbei auf folgenden Themenfeldern:


TRUST! – Vertrauen stärken und Orientierung geben

Wie gelingt es bei hybriden Kooperationsformen das Vertrauen zu bewahren und zu stärken? Wie können Sie den MitarbeiterInnen eine klare Ausrichtung und Ergebnisorientierung auch in diesem Kontext vermitteln?


RELATION! – Beziehungen gestalten und erhalten

Wie kann die Team- und Organisationskultur gestärkt oder gewandelt werden, wenn der physische Kontakt im Büro durch remote Work zunehmend wegfällt? Wie können Sie unter diesen Bedingungen den Zusammenhalt im Team und in der Organisation fördern und ein klares Gefühl der Zugehörigkeit vermitteln? 


SOLUTION! – Gemeinsam zur Lösung

Neue Arbeitssituationen erfordern neue Werkzeuge und Herangehensweisen: Wie finden Sie durch adäquate Coaching-Tools gemeinsam mit den MitarbeiterInnen die passenden Lösungen für die sich stellenden Herausforderungen? 


Teilnehmende

Das Seminar richtet sich an GeschäftsführerInnen, Führungskräfte, OE- und HR-Verantwortliche, Projekt- und TeamleiterInnen, Personen mit Rollen in agilen Teams und Organisationen (wie SCRUM-Master), in der Beratung Tätige sowie Personen, die sich für das Thema „Hybride Arbeitsformen“ interessieren.

Die TeilnehmerInnenzahl ist auf 12 Personen beschränkt, um effektives Arbeiten und einen qualitätsvollen Live-Online-Dialog zu ermöglichen. 


Leitung

Markus Lang, Ing. MMSc

Petra Sommer, BA


Ort

Online-Compact-Seminar via Zoom

Ihr Vorteil: Sie können von ihrem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone von jedem Ort teilnehmen und es sind keine technischen Vorkenntnisse notwendig.
Weiter Infos dazu hier.


Termine und Arbeitszeiten

> Fr. 11. Nov. 2022 von 15:00 - 18:00 (Anmeldeschluss 04. Nov. 2022)

> Fr. 3. März 2023 von 15:00 - 18:00 (Anmeldeschluss 27. Feb. 2023)
(Da die Anzahl der TeilnehmerInnen beschränkt ist, wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen)


Kosten

Die Kosten für das 3-stündige Online-Seminar betragen 180.- EUR (exkl. USt.).  


Post-Seminar-Coaching

Optional bieten wir den Teilnehmenden ein Post-Seminar-Coaching an. Wir stehen Ihnen dabei beratend an der Seite und begleiten Sie bei der Gestaltung von effektiven Lösungen für Ihre individuellen hybriden Arbeitssituationen in Ihren Unternehmen/Organisationen/Projekten.


TeilnehmerInnen-Stimmen

Das Thema ist absolut am Puls der Zeit und wurde seitens der Veranstalter:innen sehr angenehm vorgetragen. Meines Erachtens sollte es zu einem
verpflichtenden Gegenstand in der Ausbildung von Führungskräften werden. Besonders gut hat mir die Tiefe des Seminars gefallen. Es war ein sehr inhaltsreicher Vortrag mit vielen praxisnahen Beispielen, was die Thematik leichter verständlich machte.
Linda Horvath, Führungskraft

Gut ausgewogenen Mischung aus Input und Gruppenarbeit; Frau Sommer und Herr Lang haben durch Ihre wertschätzende Haltung einen guten Raum geschaffen, in dem man sich wohlfühlt, sich öffnen kann und motiviert wird mitzumachen und mehr darüber zu erfahren.
Leila Mdaini, Geschäftsführerin

Super-aktuelles Thema! Ausgezeichneter Vortrag!
Andrea Toifl, Projektleiterin

Publikationen

Interview mit Markus Lang zum Thema hybride Arbeitswelten (Presseartikel KURIER-Businessteil)
Buchbeitrag von Petra Sommer im Fachbuch - Faszination Lösungsfokus (HRweb Buch-Rezension)


Kontakt und weitere Informationen

WIENER AKADEMIE für Organisationsentwicklung


Markus Lang, Ing. MMSc

Tel: +43-664-5250842

Mail


Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

WIENER AKADEMIE für Organisationsentwicklung 

office@wienerakademie.com