After-Work Thinking Circle

Das Abenteuer gemeinsamen Denkens

Dialog- und Reflexionskreis (5.11.2021 von 15:00 - 18:00)


„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“ (Francis Picabia)


Die Themen

Im Thinking Circle reflektieren wir gemeinsam aktuelle Herausforderungen in Organisationen unter anderem aus den Bereichen Agilität und Selbstorganisation, Digital Leadership und Culture Change, Sie erleben und erfahren hierbei das Potential eines Thinking Circles zur Generierung von neuen Blickwinkeln, Ideen und Lösungen.

In diesem Herbst behandeln wir das Thema New Work und hybride Arbeitsformen, welche die Arbeitswelt in der Post-Corona-Ära vermehrt bestimmen werden. Welche neuen Möglichkeitsräume öffnen sich hierdurch und vor welchen Herausforderungen stehen wir?


Der Thinking Circle

Lassen Sie sich in einer lebendigen und inspirierenden Reflexionsumgebung auf dem Weg zu neuen Einsichten mitnehmen und bringen Sie Ihre Sichtweisen und Erfahrungen in den gemeinsamen Austausch ein.

In einer Atmosphäre der gegenseitigen Aufmerksamkeit und des bewussten Sprechens und Zuhörens entsteht ein bereichernder Resonanzraum des gemeinsamen Dialogs und Seins. Die Vielfalt des Denkens zeigt unterschiedliche Perspektiven auf und generiert neuartige Einblicke. Auch Momenten produktiver Stille wird der Raum geöffnet, was oftmals zu tiefergehenden Erkenntnissen führt. Der Thinking Circle bietet ein Forum in einer entspannten Atmosphäre und einem vertraulichen Rahmen aktuelle Herausforderungen zu reflektieren und neue Impulse für das Tagesgeschäft zu erhalten. 


Die Teilnehmenden

Der Thinking Circle ist für Geschätfsführer:innen, für Führungskräfte, für Innovations-, OE- und Personalentwicklungsverantwortliche, in der Beratung Tätige sowie für Personen, die sich für aktuelle Herausforderungen in Organisationen interessieren, gedacht.


Die Leitung

Ing. Markus Lang, MMSc

Petra Sommer, BA


Ort

LIVE-Online via Zoom

(Ihr Vorteil: Sie können von ihrem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone von jedem Ort teilnehmen und es sind keine technischen Vorkenntnisse notwendig. Weiter Infos dazu hier.)


Termine und Arbeitszeiten

Fr. 5.11.2021 von 15:00 - 18:00


Kosten

Die Kosten für den Thinking Circle betragen EUR 120,- (exkl. USt.). Für WAK Alumni gibt es einen Bonus,

die reduzierten Kosten betragen EUR 90,- (exkl. USt.). Zahlbar bis 1 Wochen vor Beginn.


Anmeldeschluss

29.10.2021


Kontakt und weitere Informationen

WIENER AKADEMIE für Organisationsentwicklung

Ing. Markus Lang, MMSc

Tel: +43-664-5250842

Mail

WIENER AKADEMIE für Organisationsentwicklung 

office@wienerakademie.com